• Zwangsversteigerungen - Wir beraten Sie zu Immobilien Angeboten!

  • Amtsgericht Zwangsversteigerungen

  • In ihrer Funktion als Versteigerungsgericht sind die Amtsgerichte für Verfahren der Zwangsversteigerung und Zwangsverwaltung zuständig.

  • Zwangsversteigerung beim Amtsgericht

    Für Informationen zur Immobilien Zwangsversteigerung in Ihrer Nähe ist das örtliche Amtsgericht daher häufig erster Ansprechpartner. Viele Informationen werden seitens der Gerichte online bereitgestellt.

    Das ZVG-Portal vorgestellt

    Mit der Webseite www.zvg-portal.de wurde seitens der Landesjustizverwaltungen eine gemeinsame Plattform für das Zwangsversteigerungsverfahren eingerichtet. Bereits seit 2007 erfolgen hier online die Veröffentlichungen zu Zwangsversteigerungsterminen von zahlreichen Amtsgerichten, darunter:

    • Zwangsversteigerung in Baden-Württemberg: Biberach, Karlsruhe, Mannheim, Offenburg, Reutlingen, uvm.
    • Zwangsversteigerungen in Bayern: Augsburg, Bamberg, Bayreuth, Hof, München, Passau uvm.
    • Zwangversteigerungen in Berlin: Charlottenburg, Mittte, Spandau, Tiergaten, Wedding, uvm.
    • Zwangsversteigerungen in Brandenburg: Cottbus, Frankfurt Oder, Potsdam, Senftenberg, Strausberg uvm.
    • Zwangsversteigerungen in Bremen und Bremerhaven
    • Zwangsversteigerungen in Hamburg
    • Zwangsversteigerungen in Hessen:
      Bad Hersfeld, Darmstadt, Eschwege, Frankfurt am Main, Fulda, Kassel, Wiesbaden, uvm.
    • Zwangsversteigerungen in Niedersachsen: Geestland
    • Zwangsversteigerungen in Nordrhein-Westfalen:
      Aachen, Bochum, Dortmund, Düsseldorf, Köln, Münster, Wuppertal uvm.
    • Zwangsversteigerungen im Saarland: Homburg, Saarbrücken, Saarlouis, Völklingen uvm.
    • Zwangsversteigerungen in Sachsen: Bautzen, Chemnitz, Dresden, Leipzig, Zwickau uvm.
    • Zwangsversteigerungen in Sachsen-Anhalt:
      Aschersleben, Dessau-Roßlau, Halle (Saale), Magdeburg, Naumburg, Salzwedel, Wernigerode, uvm.
    • Zwangsversteigerungen in Schleswig-Holstein: Elmshorn, Norderstedt

    Eine vollständige Übersicht der auf dem ZVG-Portal veröffentlichenden Amtsgerichte finden Sie hier.

    Einige Amtsgerichte nutzen das Portal auch bereits für die Bereitstellung erster Informationen zu den Immobilienobjekten. Wenn entsprechende Unterlagen abrufbar sind, wird dies in der Terminübersicht und durch Anklicken des Aktenzeichens angezeigt.